Bücher

Kreatives

On Tour

    Rezension

    Schattenjagd | Anne von Vaszary

    19. September 2021
    Schattenjagd

    Inhalt

    Nachdem Nina durch ihre starke Geruchsempfindlichkeit nicht nur einem tödlichen Giftanschlag entronnen ist, sondern bei der Aufklärung des Falles den richtigen Riecher hatte, darf sie den Beruf der Ermittlerin bei einem Praktikum bei der Berliner Polizei von grundauf kennenlernen. Unversehens stolpert sie dabei in einen erneuten Mordfall, den ein Duft nach frischen Mandarinen und Weihnachten bei Oma umweht. Ihre Spürnase ist abermals gefragt, insbesondere weil der beurlaubte Kommissar Koller nebenher ihre Hilfe bei der Ermittlung in einem sehr persönlichen Fall benötigt.

    Continue Reading

  • Meteoriten
    Rezension

    Meteoriten | Éloïse Cohen de Timary

    Inhalt Wie ein glühender Meteorit schlägt die große Liebe zwischen Marianne und Virgile mit voller Wucht ein. Marianne, eine junge Kulturjournalistin trifft in einer Pariser Bar auf den schillernden Landschaftsarchitekten Virgile, der eigentlich auf…

    12. September 2021
  • Räuber
    Rezension

    Räuber | Eva Ladipo

    Ungerechtigkeit entstand schleichend, unter dem Mantel der Vernunft, mit stillem Einverständnis der Mehrheit. Eva Ladipo: Räuber (S. 234) Boomende Immobilienpreise und steigende Mieten sind im heiß umkämpften Berliner Wohnungsmarkt längst keine Ausnahme mehr, sondern…

    9. September 2021
  • Nordwestzorn
    Rezension

    Nordwestzorn | Svea Jensen

    Inhalt Der Wechsel von München in den hohen Norden ist vollzogen. Kommissarin Anna Wagner ist überglücklich mit ihrer Festanstellung in St. Peter-Ording. Dort wird sie auch gleich ordentlich gefordert, denn sie ermittelt in einem…

    3. September 2021
  • Junge mit schwarzem Hahn
    Rezension

    Junge mit schwarzem Hahn | Stefanie vor Schulte

    Inhalt Außer der Kleidung, die er am Leib trägt, und seinem treuen Freund und Begleiter, dem schwarzen Hahn, besitzt der mittellose elfjährige Martin nichts. Er ist ein ungewöhnlicher Junge, klug wie liebenswürdig und ausgesprochen…

    25. August 2021
  • Krach
    Rezension

    Krach | Tijan Sila

    Inhalt 1998: Gansi gründet zusammen mit ein paar Freunden im pfälzischen Calvusberg die Punkband Pur Jus. Sie nehmen jede Gelegenheit wahr, egal, ob im Jugendzentrum oder in heruntergekommenen besetzten Häusern, um Konzerte zu spielen…

    1. August 2021
  • Tanz zwischen zwei Welten
    Rezension

    Tanz zwischen zwei Welten | Mariam T. Azimi

    Inhalt Wana ist mit ihrer Familie als sechsjähriges Mädchen aus Kabul geflohen. Mittlerweile ist sie Anfang vierzig und lebt mit ihrem Freund Alexander und ihrem gemeinsamen Sohn Leo in Berlin. Zu ihrer Familie, die…

    27. Juli 2021
  • Die Totenärztin Wiener Blut
    Rezension

    Die Totenärztin – Wiener Blut | René Anour

    Inhalt Wien, 1908: An einem späten Abend wird ein toter Obdachloser in die Gerichtsmedizin eingeliefert, dessen Todesursache klar zu sein scheint. Doch der jungen Ärztin Fanny Goldmann fallen Ungereimtheiten auf, mit welchen sie bei…

    25. Juli 2021
  • Margherita und der Mond
    Rezension

    Margherita und der Mond | Andrea De Carlo

    Inhalt Margherita Malventi hat sich in Venedig ihren Berufstraum eines eigenen kleinen, feinen Restaurants erfüllt. Sie liebt es die einzelnen Zutaten auf dem Markt auszusuchen, um daraus dann phantasievolle Gerichte zu kochen. Inzwischen jedoch…

    23. Juli 2021
  • So wie du mich kennst
    Rezension

    So wie du mich kennst | Anika Landsteiner

    Inhalt Die beiden Schwestern Karla und Marie sind seit Kindertagen unzertrennlich, obwohl sie tausende Kilometer voneinander getrennt sind. Während es Marie als Fotografin nach New York zog, wohnt Karla nach wie vor in einem…

    21. Juli 2021