Browsing Tag

Historischer Roman

    Rezension

    Die Ärztin – Eine unerhörte Frau | Sabine Fisch

    26. März 2020
    Die Ärztin - Eine unerhörte Frau

    Inhalt

    Berlin, 1908: Die junge Amelie von Liebwitz, Tochter eines Arztes und einer Hebamme, hat seit ihrer frühen Kindheit den Traum später einmal Ärztin zu werden. Als erste Frau in Berlin nimmt sie gemeinsam mit ihrer besten Freundin Felicitas das Studium der Medizin auf. Ihr Geschlecht, gepaart mit dem ungebrochenen Ehrgeiz und dem offenkundigen Talent, sorgt bei den männlichen Kommilitonen wie Professoren für reichlich Protest und Anfeindungen. Dennoch lässt Amelie sich nicht von ihrem Bestreben abbringen, bis ihre Liebe zur Medizin durch einige Schicksalsschläge auf eine harte Probe gestellt wird.

    Continue Reading

  • Haarmann
    Rezension

    Haarmann | Dirk Kurbjuweit

    Inhalt Hannover in den 1920er Jahren. Mit einer erschreckenden Regelmäßigkeit verschwinden Jungen. Gerüchte gibt es genug und so versucht der Ermittler Robert Lahnstein den Fall Haarmann aufzuklären. Doch bisher konnte man Haarmann nichts nachweisen.…

    21. März 2020
  • Im Schatten des Turms
    Rezension

    Im Schatten des Turms | René Anour

    Inhalt Wien, 1787: Der Narrenturm, in dem Mediziner erstmals versuchen den Irrsinn zu heilen, übt auf den Medizinstudenten Alfred eine starke Faszination aus. Allerdings sind die dortigen Zustände mitleiderregend und besonders der Anblick einer…

    19. März 2020
  • Die Ärztin Die Wege der Liebe
    Rezension

    Die Ärztin – Die Wege der Liebe | Helene Sommerfeld

    Inhalt Berlin, 1915: Die Wirren des Ersten Weltkrieges hinterlassen Spuren in der Millionenstadt. Die Nahrungsvorräte werden immer knapper, die Preise entsprechend höher und die Frauen nehmen die frei gewordenen Arbeitsplätze der Männer ein, die…

    8. März 2020
  • Die Frau in der Themse
    Rezension

    Die Frau in der Themse | Steven Price

    Inhalt London, 1885: Die schöne, aber nicht minder gerissene Gaunerin Charlotte Reckitt ist die Schlüsselfigur im Leben zweier scheinbar gegensätzlicher Männer. William Pinkerton ist ein berühmt-berüchtigter Detektiv aus Amerika und skrupelloser Verbrecherjäger. Adam Foole…

    26. Februar 2020
  • Die Farbe von Glas
    Rezension

    Die Farbe von Glas | Caroline Lea

    Inhalt Island 1686. Nach dem Tod des Vaters müssen Rósa und ihre Mutter ums Überleben kämpfen. Eine Heirat mit dem reichen Händler Jón scheint der einzige Ausweg zu sein. Rósa begleitet ihn in sein…

    15. Februar 2020
  • Washington Black
    Rezension

    Washington Black | Esi Edugyan

    Inhalt Barbados, 1830: George Washington Black ist ein schwarzer Sklavenjunge, der unter unmenschlichen Bedingungen auf einer Zuckerrohrplantage schuftet. Durch einen glücklichen Zufall wird er zum Leibdiener Christopher Wildes, der seinem Bruder, dem brutalen Plantagenbesitzer,…

    26. Januar 2020
  • Teufelskrone
    Rezension

    Teufelskrone | Rebecca Gablé

    Inhalt England 1193: Der junge Yvain of Waringham tritt in den Dienst von John Plantagenet und ahnt dabei nicht, dass sie die Tatsache im Schatten ihrer ruhmreichen älteren Brüder zu stehen verbindet. Allerdings haben…

    3. November 2019