Browsing Tag

Historischer Roman

    Rezension

    Wellenflug | Constanze Neumann

    6. Oktober 2021
    Wellenflug

    Inhalt

    Anna Reichenheim ist überglücklich als 1881 ihr Sohn Heinrich zur Welt kommt. Hineingeboren in eine großbürgerliche jüdische Familie setzt sie große Hoffnungen in ihn einmal die Familiengeschäfte zu leiten. Doch Heinrich genießt lieber das Berliner Nachtleben als sich um seine berufliche Zukunft zu bemühen. Als er sich dann in Marie verliebt, die aus einfachsten Verhältnissen stammt, kann Anna diese Liaison nicht akzeptieren.

    So kommt es, dass Heinrich und Marie in den USA ihr Glück versuchen. Doch der erste Weltkrieg verändert ihr Leben, sie kehren schließlich nach Deutschland zurück. Nach wie vor werden sie nicht in den Schoss der Familie aufgenommen. Sie leben in einer Zeit der Weltwirtschaftskrise und des sich immer weiter ausbreitenden Nationalsozialismus. Heinrich entscheidet sich in Deutschland zu bleiben, Marie ist auch in diesen schweren Zeiten an seiner Seite und gibt ihm Mut…

    Continue Reading

  • Junge mit schwarzem Hahn
    Rezension

    Junge mit schwarzem Hahn | Stefanie vor Schulte

    Inhalt Außer der Kleidung, die er am Leib trägt, und seinem treuen Freund und Begleiter, dem schwarzen Hahn, besitzt der mittellose elfjährige Martin nichts. Er ist ein ungewöhnlicher Junge, klug wie liebenswürdig und ausgesprochen…

    25. August 2021
  • Die Totenärztin Wiener Blut
    Rezension

    Die Totenärztin – Wiener Blut | René Anour

    Inhalt Wien, 1908: An einem späten Abend wird ein toter Obdachloser in die Gerichtsmedizin eingeliefert, dessen Todesursache klar zu sein scheint. Doch der jungen Ärztin Fanny Goldmann fallen Ungereimtheiten auf, mit welchen sie bei…

    25. Juli 2021
  • Das Buch des Totengräbers
    Rezension

    Das Buch des Totengräbers | Oliver Pötzsch

    Inhalt Wien 1893: Innerhalb kurzer Zeit werden mehrere Dienstmädchen ermordet aufgefunden, jede von ihnen brutal gepfählt. Der junge Inspektor Leopold von Herzfeldt steht vor einem Rätsel und wendet sich an Augustin Rothmayer, den Totengräber…

    27. Juni 2021
  • Die Himmelskugel
    Rezension

    Die Himmelskugel | Olli Jalonen

    Inhalt 1679: Der achtjährige Angus von der Totholzebene lebt auf der Insel St. Helena, die mitten im Atlantik liegt. Dort übernimmt er kleine Aufgaben für den Sternenforscher Edmond Halley. Er möchte selbst einmal Wissenschaftler…

    15. April 2021
  • Die Farbe des Nordwinds
    Rezension

    Die Farbe des Nordwinds | Klara Jahn

    Inhalt Eine Hallig in der Vergangenheit: Arjen Martenson, ein kluger Junge, bekommt durch den Pastor die Möglichkeit Bildung zu erlangen. So verlässt er in jungen Jahren die Hallig, um zu lernen. Jahre später kommt…

    15. April 2021
  • Die Verlorenen
    Rezension

    Die Verlorenen | Stacey Halls

    Inhalt London 1747: Die junge Bess Bright sieht keinen anderen Ausweg als ihre neugeborene Tochter in ein Waisenhaus zu geben. Sie tröstet sich mit dem Gedanken, sie später wieder zu sich zu nehmen, wenn…

    1. März 2021
  • Was der Fluss erzählt
    Rezension

    Was der Fluss erzählt | Diane Setterfield

    Inhalt In einer stürmischen Winternacht Ende des späten 19. Jahrhunderts geschieht in Radcot, einem kleinen Dorf in England Unglaubliches: Im Gasthaus Swan sitzen die Bewohner bei guten Geschichten und Getränken zusammen, als die Tür…

    2. Januar 2021