Browsing Tag

Historischer Roman

    Rezension

    Teufelskrone | Rebecca Gablé

    3. November 2019
    Teufelskrone

    Inhalt

    England 1193: Der junge Yvain of Waringham tritt in den Dienst von John Plantagenet und ahnt dabei nicht, dass sie die Tatsache im Schatten ihrer ruhmreichen älteren Brüder zu stehen verbindet. Allerdings haben John und Guillaume of Waringham mehr als die Liebe zur gleichen Frau gemeinsam während die Brüder John Plantagenet und Richard Löwenherz auf gänzlich unterschiedlichen Seiten stehen. Das ändert sich auch nicht, als John nach Richards Tod dessen Krone erbt, da der Schatten seines Bruders scheinbar so groß ist, dass er ihn wie einen Flucht zu verfolgen beginnt.

    Continue Reading

  • Das Spiel der Mächtigen
    Rezension

    Das Spiel der Mächtigen | Jeffrey Archer

    Inhalt Lubji Hoch und Keith Townsend könnten unterschiedlicher nicht sein. Der eine ist der Sohn osteuropäischer Juden, der schon früh lernen musste ums Überleben zu kämpfen. Er beginnt im Nachkriegs-Berlin mit dem Aufbau einer…

    2. Oktober 2019
  • Wolf
    Rezension

    Wolf | Marie Brunntaler

    Inhalt 1820, Schrötten, ein düsteres Dorf im Südschwarzwald. Dorthin kommt Gabriel, ein junger Fremder, um als Knecht auf dem Hof der Familie Steinhauer zu arbeiten. Die Dorfbewohner sind nicht nur von seiner Schönheit und…

    25. September 2019
  • Mehr als die Erinnerung
    Rezension

    Mehr als die Erinnerung | Melanie Metzenthin

    Inhalt Gut Mohlenberg im Jahr 1920: In dieser modernen Einrichtung für psychisch kranke Menschen kümmern sich Friederike von Aalen und ihr Vater, Dr. Meinhardt, der die Klinik auch ins Leben gerufen hatte, um ihre…

    4. September 2019
  • Sommer in Wien
    Rezension

    Sommer in Wien | Petra Hartlieb

    Inhalt Im Hause des Dichters Arthur Schnitzler herrscht gespannte Urlaubsstimmung. Die ganze Familie reist zur Sommerfrische auf die wunderschöne Adria-Insel Brioni. So bleibt es natürlich nicht aus, dass auch Marie, das Kindermädchen der Schnitzlers…

    18. Juli 2019
  • Die Frauen von Salaga
    Rezension

    Die Frauen von Salaga | Ayesha Harruna Attah

    Inhalt Westafrika, Ende des 19. Jahrhunderts: Die junge Aminah wird von Sklavenjägern brutal entführt und auf dem Sklavenmarkt verkauft. Wurche gehört einer gehobenen Klasse an. Ihr bleibt zwar das Schicksal Aminahs erspart, dennoch zwingt…

    5. Mai 2019
  • Rezension

    Triumph und Fall | Jeffrey Archer

    Inhalt Charlie Trumper verkauft im Londoner East End bereits in jungen Jahren gemeinsam mit seinem Großvater auf der Straße Obst und Gemüse. Trotz seiner ärmlichen Verhältnisse träumt er davon mit 30 Jahren Millionär zu…

    5. März 2019
  • Die Fliedertochter
    Rezension

    Die Fliedertochter | Teresa Simon

    Inhalt 1936 steht die Sängerin Luzie Kühn in Berlin am Anfang ihrer Karriere und hat große Träume von einem glamourösen Leben im Rampenlicht. Als Jüdin fühlt sie sich allerdings bald nicht mehr sicher und…

    2. März 2019
  • Rezension

    Die Schlange von Essex | Sarah Perry

    Inhalt London 1893. Cora Seaborne braucht nach dem Tod ihres Mannes Abstand von London. Sie reist zusammen mit ihrem Sohn Francis nach Aldwinter, einem kleinen Dorf an der Küste. Sie möchte sich ganz ihrer…

    23. Februar 2019