Browsing Tag

Kurzgeschichten

    Rezension

    Ist es nicht schön hier | Te-Ping Chen

    21. November 2021
    Ist es nicht schön hier

    Inhalt

    Eine wundersame Frucht begeistert die Gesellschaft, um sie kurz darauf in großes Unglück zu stürzen. Eine Frau reist mit großen Ambitionen in die Mega-City Shanghai, nur um in einem Blumenladen dem luxuriösen Leben der Reichen nachzusinnen. Eine Witwe besucht das erste Mal das Herkunftsland ihres Mannes und trifft auf dessen Familie. In zehn Storys erzählt Te-Ping Chen kraftvoll von China, seinen Menschen und deren Sorgen.

    Continue Reading

  • Die einsame Bodybuilderin
    Rezension

    Die einsame Bodybuilderin | Yukiko Motoya

    Inhalt 11 Kurzgeschichten aus der Feder DER neuen Stimme aus Japan. Storys, die hinter die Kulissen unseres Alltags blicken und das Fantastische, das Groteske, das Fremde zum Vorschein bringen. Und hintergründig die Freiheit……

    19. Juni 2021
  • Mein Mann
    Rezension

    Mein Mann | Rumena Bužarovska

    Inhalt Die Kurzgeschichtensammlung handelt von Männern, die mittelmäßige Dichter sind, von Machos, von Betrügern oder von eingebildeten Gynäkologen, die glauben so gut malen zu können wie Picasso. Ihre Frauen hingegen sind schmückendes Beiwerk und…

    11. Juni 2021
  • Klee Wyck
    Rezension

    Klee Wyck – Die, die lacht | Emily Carr

    Inhalt Die Malerin Emily Carr gab 1941 mit Klee Wyck ihr Debüt als Schriftstellerin. In 21 Kurzgeschichten erzählt sie von der indianischen Kultur und Lebensweise in Kanada. Sie lässt sich nicht von gesellschaftlichen Konventionen…

    12. September 2020
  • Friday Black
    Rezension

    Friday Black | Nana Kwame Adjei-Brenyah

    Inhalt Nana Kwame Adjei-Brenyah erzählt in zwölf außergewöhnlichen Geschichten von Rassismus, Gewalt und ausuferndem Komsumverhalten. Wie ist es in Amerika jung und schwarz zu sein? Wie sieht Rassismus im Alltag aus? Aktueller kann ein…

    26. Juni 2020