Browsing Tag

Heyne

    Lesung

    Die Toten lehren die Lebenden – Alfred Riepertinger die Neugierigen

    10. November 2019

    Das Krimifestival München wartet jährlich mit internationalen Hochkarätern auf, darunter beispielweise Stephen King, Chris Carter und Jussi Adler-Olsen, doch keiner zieht die Massen in der Form an wie er es tut: Alfred Riepertingers außergewöhnliche Lesungen im Sektionssaal des Pathologischen Instituts im Klinikum Schwabing sind längst kein Geheimtipp mehr. Heiß begehrt sind die Plätze im kleinen Hörsaal, gebannt und fasziniert lauscht das Publikum dem erfahrenen Leichenpräparator auch bei der sage und schreibe 79. Zusatzveranstaltung wie er von spannenden Mumienfunden, haarsträubenden Pathologie-Klischees in Film- und Fernsehen sowie der Kunstfertigkeit seines Berufes erzählt.

    Continue Reading

  • Das Spiel der Mächtigen
    Rezension

    Das Spiel der Mächtigen | Jeffrey Archer

    Inhalt Lubji Hoch und Keith Townsend könnten unterschiedlicher nicht sein. Der eine ist der Sohn osteuropäischer Juden, der schon früh lernen musste ums Überleben zu kämpfen. Er beginnt im Nachkriegs-Berlin mit dem Aufbau einer…

    2. Oktober 2019
  • Der Alte muss weg
    Rezension

    Der Alte muss weg | Carla Berling

    Inhalt Steffi ist Mitte fünfzig und in der Krise. Sie ist unzufrieden mit sich selbst, mit ihrer unmöglichen Chefin und ihrem langweiligen Ehemann. Die einzige Freude ist der wöchentliche Stammtischtreff mit ihrer Schwester und…

    19. September 2019
  • Rezension

    Triumph und Fall | Jeffrey Archer

    Inhalt Charlie Trumper verkauft im Londoner East End bereits in jungen Jahren gemeinsam mit seinem Großvater auf der Straße Obst und Gemüse. Trotz seiner ärmlichen Verhältnisse träumt er davon mit 30 Jahren Millionär zu…

    5. März 2019
  • Die Fliedertochter
    Rezension

    Die Fliedertochter | Teresa Simon

    Inhalt 1936 steht die Sängerin Luzie Kühn in Berlin am Anfang ihrer Karriere und hat große Träume von einem glamourösen Leben im Rampenlicht. Als Jüdin fühlt sie sich allerdings bald nicht mehr sicher und…

    2. März 2019
  • Das Geheimnis der letzten Schäferin
    Rezension

    Das Geheimnis der letzten Schäferin | Beate Maxian

    Inhalt Die österreichische Fernsehköchin Nina soll zusammen mit dem Münchner Koch Julian Leroy in einer gemeinsame Kochshow auftreten. Zuerst ist sie nicht sonderlich begeistert, aber als sie erfährt, dass die Aufzeichnung in einem Bauernhof…

    25. Januar 2019
  • Traum des Lebens
    Rezension

    Traum des Lebens | Jeffrey Archer

    Inhalt 1968: Nach der Ermordung seines Vaters müssen der junge Alexander Karpenko und seine Mutter Elena im Hafen von Leningrad auf der Flucht vor dem KGB entscheiden, in welche der beiden Kisten sie steigen,…

    5. Januar 2019
  • Paradies
    Rezension

    Paradies | Amelie Fried

    Inhalt Endlich einmal eine Woche lang weg aus dem öden Alltag und ab ins Hotel Paraiso, das auf einer idyllischen spanischen Insel liegt. Eine Seminarwoche vollgepackt mit Selbsterfahrungskursen, Körperarbeit, Meditation und Yoga. Das klingt…

    4. Januar 2019
  • Rezension

    Frau Duan feiert ein Fest | Yan Ge

    Inhalt Der 80. Geburtstag von Frau Duan steht kurz bevor. Zu diesem Zweck wird ein großes Fest organisiert. Doch dabei soll natürlich auch die Bohnenpastenfabrik der Familie hervorgehoben werden. Also versuchen ihre drei Kinder…

    9. Dezember 2018
  • Rezension

    Das Mädchen mit dem Edelweiß | Jillian Cantor

    Inhalt Katies Vater ist an Alzheimer erkrankt. In ihrer Kindheit besuchten sie oft Flohmärkte, auf denen Briefmarken angeboten wurden. Katies Vater, ein leidenschaftlicher Briefmarkensammler, war stets auf der Suche nach einem besonderen Schatz. Doch…

    2. November 2018