Browsing Tag

Rowohlt

    Rezension

    Die Totenärztin – Wiener Blut | René Anour

    25. Juli 2021
    Die Totenärztin Wiener Blut

    Inhalt

    Wien, 1908: An einem späten Abend wird ein toter Obdachloser in die Gerichtsmedizin eingeliefert, dessen Todesursache klar zu sein scheint. Doch der jungen Ärztin Fanny Goldmann fallen Ungereimtheiten auf, mit welchen sie bei ihren männlichen Kollegen jedoch auf taube Ohren stößt. Deshalb beschließt sie die Leiche mitten in der Nacht entgegen aller Vorschriften heimlich zu obduzieren. Fanny ahnt jedoch nicht, dass sie sich mit ihrer Entdeckung mitten in eine tödlichen Verschwörung rund um einen attraktiven Dieb und Kaiserin Sisis verschwundenen Diamantstern hineinmanövriert hat. Ihre Nachforschungen führen sie hinter die Kulissen des Burgtheaters, in prunkvolle Palais der Oberschicht, aber auch in zwielichtige Spelunken und Bordelle der Wiener Unterwelt, wo an jeder Ecke der Tod lauert.

    Continue Reading

  • Das kleine Friesencafé
    Rezension

    Das kleine Friesencafé | Janne Mommsen

    Inhalt Ab und an braucht jeder mal eine Auszeit, so auch Julia. Sie folgt dem Rat ihrer Oma und reist nach Föhr, um dort den Spuren ihrer viel zu früh verstorbenen Mutter zu folgen,…

    12. März 2021
  • Der kleine Gasthof an der Schlei
    Rezension

    Der kleine Gasthof an der Schlei | Inken Bartels

    Inhalt Nach dem Tod ihrer geliebten Oma Luise, reist die Sterneköchin Isa Petersen aus London zurück in ihren kleinen norddeutschen Heimatort Nordernby. Luise hat ihr den kleinen Dorfkrug vererbt. Im „Seestern“ ist Isa unter…

    5. März 2021
  • Die verschwindende Hälfte
    Rezension

    Die verschwindende Hälfte | Brit Bennett

    Inhalt Der kleine Ort Mallard im ländlichen Louisiana ist etwas ganz Besonderes. Dort wird Tradition und Geschichte großgeschrieben. Die Bewohner jedoch sind stolz auf ihre Kinder, die seit Generationen immer hellhäutiger werden. In diesem…

    9. Januar 2021
  • Der alte Mann und das Meer
    Rezension

    Der alte Mann und das Meer | Ernest Hemingway

    Inhalt Es ist die Geschichte des kubanischen Fischers Santiago, der nach 84 Tagen des ausbleibenden Fangs auf hohe See hinausfährt, um den größten Fisch zu fangen, den die Bewohner des kleinen Ortes je gesehen…

    6. September 2020
  • Can you help me find you
    Rezension

    Can you help me find you? | Amy Noelle Parks

    Inhalt Evie Beckham ist an der Newton Academy für Mathematik und Naturwissenschaften vollkommen mit ihrer Liebe zur Mathematik beschäftigt, an Jungs hat sie bis dahin kaum einen Gedanken verschwendet. Sie hat zahlreiche Ängste, doch…

    7. August 2020
  • Das Erbe der Altendiecks
    Rezension

    Das Erbe der Altendiecks | Hendrik Lambertus

    Inhalt Bremen im 18. Jahrhundert. Die Altendiecks sind eine Uhrmacherfamilie, die ihr Handwerk mit Leib und Seele ausüben. So schaffen sie es auch nach vielen Mühen zu einer angesehenen Handwerksfamilien zu werden. Intrigen, Schicksalsschläge…

    15. Mai 2020
  • Im Schatten des Turms
    Rezension

    Im Schatten des Turms | René Anour

    Inhalt Wien, 1787: Der Narrenturm, in dem Mediziner erstmals versuchen den Irrsinn zu heilen, übt auf den Medizinstudenten Alfred eine starke Faszination aus. Allerdings sind die dortigen Zustände mitleiderregend und besonders der Anblick einer…

    19. März 2020
  • Ein Sommer auf Sylt
    Rezension

    Ein Sommer auf Sylt | Lena Wolf

    Inhalt Julia hat von ihrem Vater ein Haus auf Sylt geerbt. Unterstützt von ihrer Mutter und zwei Tanten reist sie auf die Insel um es zu verkaufen. Das Problem ist nur, dass die Damen…

    9. März 2020
  • Die Ärztin Die Wege der Liebe
    Rezension

    Die Ärztin – Die Wege der Liebe | Helene Sommerfeld

    Inhalt Berlin, 1915: Die Wirren des Ersten Weltkrieges hinterlassen Spuren in der Millionenstadt. Die Nahrungsvorräte werden immer knapper, die Preise entsprechend höher und die Frauen nehmen die frei gewordenen Arbeitsplätze der Männer ein, die…

    8. März 2020