Browsing Tag

Österreich

    Rezension

    Das Palais muss brennen | Mercedes Spannagel

    1. Oktober 2020
    Das Palais muss brennen

    Inhalt

    Luise ist die aufmüpfige Tochter der rechtskonservativen Bundespräsidentin Österreichs. Sie kauft sich einen Mops, als ihre Mutter den neunten Windhund ins Palais bringt. Sie wirft die Waffen der erlauchten Jagdgesellschaft in den Pool und bietet ihrer Mutter auch sonst die Stirn. Zusammen mit ihren Freunden plant sie eine Kunstaktion auf dem Wiener Opernball, um die politische Landschaft zu verändern. Doch Pläne sind eben nur Pläne, die Realität jedoch hat schon manchen kalt erwischt…

    Continue Reading

  • Im Schatten des Turms
    Rezension

    Im Schatten des Turms | René Anour

    Inhalt Wien, 1787: Der Narrenturm, in dem Mediziner erstmals versuchen den Irrsinn zu heilen, übt auf den Medizinstudenten Alfred eine starke Faszination aus. Allerdings sind die dortigen Zustände mitleiderregend und besonders der Anblick einer…

    19. März 2020
  • Der blaue Pomander
    Rezension

    Der blaue Pomander | Sophie Oliver

    Inhalt London, 1896. Die berüchtigte Kindsmörderin Amelia Dyer steht kurz vor ihrer Hinrichtung. Unmittelbar vor ihrem Tod erzählt sie Professor Aristotle Brown, dem Vorsitzenden des Sebastian Clubs, vom blauen Pomander, einem geheimnisvollen Duftbehälter, der…

    12. März 2020
  • Sommer in Wien
    Rezension

    Sommer in Wien | Petra Hartlieb

    Inhalt Im Hause des Dichters Arthur Schnitzler herrscht gespannte Urlaubsstimmung. Die ganze Familie reist zur Sommerfrische auf die wunderschöne Adria-Insel Brioni. So bleibt es natürlich nicht aus, dass auch Marie, das Kindermädchen der Schnitzlers…

    18. Juli 2019
  • Die Fliedertochter
    Rezension

    Die Fliedertochter | Teresa Simon

    Inhalt 1936 steht die Sängerin Luzie Kühn in Berlin am Anfang ihrer Karriere und hat große Träume von einem glamourösen Leben im Rampenlicht. Als Jüdin fühlt sie sich allerdings bald nicht mehr sicher und…

    2. März 2019
  • Rezension

    Dunkelgrün fast schwarz | Mareike Fallwickl

    Inhalt Seit ihrer ersten Begegnung auf dem Spielplatz sind Raffael und Moritz, fortan nur noch als Raf und Motz bekannt, unzertrennlich. Raf mit seinem in Stein gemeißelten Gesicht, den eisblauen Augen und dem entwaffnenden…

    15. Februar 2019
  • Rezension

    Das Mädchen mit dem Edelweiß | Jillian Cantor

    Inhalt Katies Vater ist an Alzheimer erkrankt. In ihrer Kindheit besuchten sie oft Flohmärkte, auf denen Briefmarken angeboten wurden. Katies Vater, ein leidenschaftlicher Briefmarkensammler, war stets auf der Suche nach einem besonderen Schatz. Doch…

    2. November 2018
  • Sommerglück und Blütenzauber
    Rezension

    Sommerglück und Blütenzauber | Emilia Schilling

    Inhalt Die Wiener Floristin Rita verzaubert mit ihren Blumenkreationen Verliebte wie Brautpaare. Nur sie selbst hat ihren Rosenkavalier noch nicht gefunden, was spätestens dann zum Problem wird, als sie zu einer Hochzeit eingeladen wird.…

    17. Juni 2018
  • Rezension

    Die Frau im hellblauen Kleid | Beate Maxian

    Inhalt Die Wienerin Marianne Altmann, die einst ein gefeierter Filmstar war, ist entsetzt, als sie erfährt, dass ihre Tochter Vera einen Dokumentationsfilm über ihre Familie drehen möchte und dabei ausgerechnet auch noch selbst Regie…

    10. Februar 2018