Browsing Tag

Frankreich

    Rezension

    Auszeit bei den Abendrots | Alexandra Holenstein

    4. Juli 2020
    Auszeit bei den Abendrots

    Inhalt

    Helene Abendrots Leben steht kopf. Hat sie doch ihr Mann Josef einfach an einer italienischen Autobahnraststätte sitzenlassen. Er bräuchte Zeit für sich. Doch das ist natürlich nicht die Wahrheit, die er Helene auftischt, denn das ist seine Assistenzärztin Nathalie mit der er eine Affäre begonnen hat. Zuerst ist Helene schockiert, doch dann beginnt sie ihr Leben selbst in die Hand zu nehmen und erstmal das zu unternehmen, was sie schon immer gerne verwirklicht hätte. Also macht sie mit einem Aquarellkurs in der Provence den Anfang. Eine aufregende Zeit beginnt…

    Continue Reading

  • Die Spionin
    Rezension

    Die Spionin | Imogen Kealey

    Inhalt Marseille, 1940: Nach außen hin ist Nancy Wake die verwöhnte Ehefrau von Henri, die ihr mondänes Leben in den Metropolen Frankreichs genießt. Doch im Verborgenen riskiert sie ihr Leben für die Résistance, unterstützt…

    1. Mai 2020
  • Die Optimisten
    Rezension

    Die Optimisten | Rebecca Makkai

    Inhalt 1985: Der junge Kunstexperte Yale arbeitet in einer Chicagoer Galerie. Beruflich ist er vom Glück begünstigt, denn er ist einer Gemäldesammlung auf der Spur, die nicht nur der Galerie, sondern auch seiner eigenen…

    30. April 2020
  • Loyalitäten
    Rezension

    Loyalitäten | Delphine de Vigan

    Inhalt Théo versucht alles richtig zu machen. Seine getrennt lebenden Eltern nicht zu enttäuschen und ein guter Schüler zu sein. Doch dieser Spagat überfordert den erst 12-jährigen Jungen zunehmend. Außer seiner Klassenlehrerin und der…

    27. März 2020
  • Es ist Sarah
    Rezension

    Es ist Sarah | Pauline Delabroy-Allard

    Inhalt „Es ist Sarah“ ist die ganz besondere Geschichte, die sich zwischen Sarah und der Erzählerin entspinnt. Die eine ist impulsiv, lebenshungrig laut und extrovertiert, während die andere, eine Lehrerin und junge Mutter zurückhaltend…

    5. November 2019
  • Rezension

    Die Frau im Musée d’Orsay | David Foenkinos

    Inhalt Wie aus heiterem Himmel kündigt Antoine Duris seine Professorenstelle an der Hochschule der Bildenden Künste in Lyon, löst seinen Mietvertrag auf und zieht mit einem einzigen Koffer nach Paris. Seinen abrupten Lebenswandel erklärt…

    12. September 2019
  • Gold und Schatten
    Rezension

    Gold und Schatten | Kira Licht

    Inhalt Als Tochter eines Diplomaten ist Livia es gewohnt, häufig umzuziehen, doch sich unmittelbar nach ihrer Ankunft in Paris, der Stadt der Liebe, in den draufgängerischen Maél zu verlieben, damit hätte sie niemals gerechnet.…

    1. April 2019
  • Rezension

    Der Widersacher | Emmanuel Carrère

    Inhalt Jean-Claude Romand führt ein bürgerliches Leben, wie alle anderen auch. Er wird von seinen Freunden und Nachbarn wegen seiner erfolgreichen Karriere, seiner Intelligenz und seinem Wesen geschätzt. Als er plötzlich seine Frau, seine…

    10. Januar 2019
  • Rezension

    Die Polizisten | Hugo Boris

    Inhalt Ihr heutiger Dienst ist beendet und dennoch wartet für die drei Polizisten Virginie, Aristide und Érik noch ein besonderer Spezialauftrag. Ihre Aufgabe ist es, einen Flüchtling, der abgeschoben werden soll, zum Flughafen zu…

    28. November 2018
  • Coco Chanel
    Rezension

    Coco Chanel | Nadine Sieger

    Inhalt Coco Chanel kennt vermutlich jeder. Sie ist DIE französische Modeikone, ihre klassischen Schnitte und ihr Gespür für Eleganz haben Geschichte geschrieben. Doch wer war eigentlich Gabrielle Chanel? Wie wurde sie weltberühmt? Nadine Sieger…

    9. November 2018
  • Ein Winter voller Blumen
    Rezension

    Ein Winter voller Blumen | Marie Fontaine

    Inhalt Es ist Herbst, die ersten Stürme wirbeln durch die Straßen von Paris. Dort gibt es in der Rue du Cherche-Midi Fleurs wunderschönen kleinen Blumenladen. Doch die junge Blumenhändlerin  wird von einer Pechsträhne verfolgt.…

    12. Oktober 2018