Browsing Tag

5 Eier

    Rezension

    Die Harpyie | Megan Hunter

    28. April 2021
    Die Harpyie

    Inhalt

    Während ihr Ehemann Jake täglich zur Universität pendelt, arbeitet Lucy von zu Hause aus und kümmert sich um die Kinder. Die ruhige Familienidylle wird jedoch durch einen Anruf jäh zerstört, als jemand sie wissen lässt, dass Jake eine Affäre mit einer Arbeitskollegin hat. Nach der Konfrontation beschließen Jake und Lucy weiterhin ein Paar zu treffen, allerdings treffen sie dabei eine verhängnisvolle Abmachung. Drei Mal darf Lucy ihren Mann bestrafen, um den Betrug auszugleichen. Die Art und Weise sowie den Zeitpunkt bestimmt sie dabei ohne Einschränkung, sodass ein gefährliches Spiel zwischen Rache und Vergebung beginnt, das ungeahnte Züge entwickelt.

    Continue Reading

  • Nur vom Weltraum aus ist die Erde blau
    Rezension

    Nur vom Weltraum aus ist die Erde blau | Björn Stephan

    Inhalt Sommer 1994, eine Plattenbausiedlung in Mecklenburg. Der verträumte, 13-jährige Sascha Labuse sammelt einzigartige Wörter. Ansonsten läuft sein Leben in ruhigen Bahnen. Er wächst in Klein Krebslow in einer Plattenbausiedlung auf und verbringt seine…

    21. April 2021
  • Drei Kameradinnen
    Rezension

    Drei Kameradinnen | Shida Bazyar

    Inhalt Anlässlich der Hochzeit einer entfernten Bekannten kommen Kasih, Hani und Saya für ein paar Tage lang zusammen, um an die alten Zeiten in der Siedlung anzuknüpfen, welche die drei seit jeher in tiefer…

    16. April 2021
  • Fang den Hasen
    Rezension

    Fang den Hasen | Lana Bastašić

    Inhalt Sara und Lejla waren während ihrer Kindheit beste Freundinnen. Doch dann veränderten sich die Dinge unwiederbringlich. Menschen mussten ihre Namen ändern, viele verschwanden spurlos. So auch Lejlas älterer Bruder Armin, für den Sara…

    13. April 2021
  • Mond über Beton
    Rezension

    Mond über Beton | Julia Rothenburg

    Inhalt Seit Anfang der Siebziger Jahre umarmen zwölf Etagen Stahl das Kottbusser Tor in Berlin-Kreuzberg, wo das Herz aus Beton in unruhigem Takt schlägt. Von der Presse als sozialer Brennpunkt, Drogenumschlagplatz und gefährliches Viertel…

    5. April 2021
  • Blutzahl
    Rezension

    Blutzahl | Thomas Enger & Jørn Lier Horst

    Inhalt Als Sonja Nordstrøm nicht zur Premiere ihres Buches „Ewige Erste“ erscheint, wird Promireporterin Emma Ramm stutzig und sucht die imposante Villa der ehemaligen Spitzensportlerin auf, die jedoch bis auf die am Fernseher angeheftete…

    27. März 2021
  • Adas Raum
    Rezension

    Adas Raum | Sharon Dodua Otoo

    Inhalt Adas Reise erstreckt sich über Jahrhunderte mit ganz unterschiedlichen Stationen. Sie beginnt 1459 als junge Mutter im westafrikanischen Totope, 1848 führt es sie mit einem Faible für Mathematik nach London, 1945 erlebt sie…

    22. März 2021
  • Mädchen, Frau, etc.
    Rezension

    Mädchen, Frau etc. | Bernardine Evaristo

    Inhalt Bernardine Evaristo erzählt in ihrem Roman „Mädchen, Frau, etc.“ von zwölf schwarzen Frauen, deren Lebensgeschichten nicht unterschiedlicher sein könnten. Sieht man jedoch genauer hin, ergibt sich ein Kaleidoskop unserer gesellschaftlichen Entwicklungen. Wie etwa…

    20. März 2021
  • Erdbeerversprechen
    Rezension

    Erdbeerversprechen | Manuela Inusa

    Inhalt Amanda und ihr Mann Tom haben sich nahe Carmel-by-the-Sea eine Erdbeerfarm aufgebaut. Zusammen mit ihrer Tochter Jane verbrachten sie viele glückliche Jahre, bis das Schicksal erbarmungslos zuschlug und Tom starb. Achtzehn Monate sind…

    17. März 2021