Bücher

Kreatives

On Tour

  • Offene See
    Rezension

    Offene See | Benjamin Myers

    Inhalt Kurz nach Ende des zweiten Weltkrieges: Der 16-jährige Robert ist sich nicht sicher, ob er der alten Familientradition folgen und Bergarbeiter werden soll. Er möchte mehr sehen als nur die Enge und Finsternis…

    28. Mai 2020
  • Beide Seiten einer Straße
    Rezension

    Beide Seiten einer Straße | Martin Beradt

    Inhalt Berlin Anfang des 20. Jahrhunderts: Das sogenannte Scheunenviertel ist der Zufluchtsort vieler jüdischer Einwanderer aus Osteuropa. Darunter ist auch der junge Frajim Feingold, der von seiner Familie mit großen Hoffnungen nach Berlin geschickt…

    22. Mai 2020
  • Das Erbe der Altendiecks
    Rezension

    Das Erbe der Altendiecks | Hendrik Lambertus

    Inhalt Bremen im 18. Jahrhundert. Die Altendiecks sind eine Uhrmacherfamilie, die ihr Handwerk mit Leib und Seele ausüben. So schaffen sie es auch nach vielen Mühen zu einer angesehenen Handwerksfamilien zu werden. Intrigen, Schicksalsschläge…

    15. Mai 2020
  • Vier durch vier
    Rezension

    Vier durch vier | Arne Dahl

    Inhalt Die Russische Mafia ist eine Organisation mit der sich niemand gerne anlegt, schon gar keine Ermittler. Doch der ehemalige Kommissar Sam Berger schreckt selbst davor nicht zurück, um das Leben der einstigen Zwangsprostituierten…

    14. Mai 2020
  • Zweimal im Leben
    Rezension

    Zweimal im Leben | Clare Empson

    Inhalt Lucien und Catherine begegnen sich zum ersten Mal im Studium. Es ist Liebe auf den ersten Blick, die beiden werden unzertrennlich. Doch dann geschieht etwas, das Catherine veranlasst, sich von heute auf morgen…

    13. Mai 2020
  • Das Mädchen
    Rezension

    Das Mädchen | Edna O’Brien

    Inhalt Maryam besucht wie jeden Tag zusammen mit vielen anderen Mädchen die Schule. Doch dieser Tag sollte ihrer aller Leben drastisch verändern. Plötzlich dringen Kämpfer der berüchtigten Gruppe Boko Haram ins Klassenzimmer und entführen…

    11. Mai 2020
  • Das Mädchen mit dem Poesiealbum
    Rezension

    Das Mädchen mit dem Poesiealbum | Bart van Es

    Inhalt Niederlande 1942. Die achtjährige Lien muss ihre Eltern Hals über Kopf verlassen, um bei einer anderen Familie Unterschlupf zu finden. Mehr als siebzig Jahre sind vergangen, als ein junger Professor für englische Literatur…

    5. Mai 2020