Browsing Category

Rezension

  • Zu Staub
    Rezension

    Zu Staub | Jane Harper

    Inhalt Mitten in der endlosen Weite des australischen Outbacks leben die drei Brüder Nathan, Cam und Bub auf riesigen Farmen. Der entbehrungs- und arbeitsreiche Alltag bestimmt ihr Leben. Doch eines Tages geschieht das Unfassbare,…

    24. September 2019
  • Rezension

    Ein Sommer voller Himbeereis | Persephone Haasis

    Inhalt Im charmanten Eiscafé „Paulines Eishimmel“ zaubert Pauline ausgefallene Eiskreationen für ihre Gäste, um sie über die Geschmacksempfindung an entfernte Orte zu locken. Sinnliche Sorten und ausgefallene Geschmacksrichtungen wie beispielsweise Basilikum gibt es bei…

    20. September 2019
  • Der Alte muss weg
    Rezension

    Der Alte muss weg | Carla Berling

    Inhalt Steffi ist Mitte fünfzig und in der Krise. Sie ist unzufrieden mit sich selbst, mit ihrer unmöglichen Chefin und ihrem langweiligen Ehemann. Die einzige Freude ist der wöchentliche Stammtischtreff mit ihrer Schwester und…

    19. September 2019
  • Hope Again
    Rezension

    Hope Again | Mona Kasten

    Inhalt Sich zu verlieben stand sicherlich nicht auf Everly Penns To-Do-Liste, sie weiß wie schmerzhaft die Liebe sein kann. Allerdings hat sie dabei die Rechnung ohne Nolan Gates gemacht, der nicht nur unverschämt gut…

    18. September 2019
  • Was du von mir wissen sollst
    Rezension

    Was du von mir wissen sollst | Sissel-Jo Gazan

    Inhalt Rosa verbringt ihre Kindheit und Jugend in den achtziger Jahren im dänischen Aarhus. Dort lebt sie mit ihrer unkonventionellen Mutter Helle. Sie durchlebt Hochs und Tiefs und beginnt sich für Street Art zu…

    17. September 2019
  • Rezension

    Die Frau im Musée d’Orsay | David Foenkinos

    Inhalt Wie aus heiterem Himmel kündigt Antoine Duris seine Professorenstelle an der Hochschule der Bildenden Künste in Lyon, löst seinen Mietvertrag auf und zieht mit einem einzigen Koffer nach Paris. Seinen abrupten Lebenswandel erklärt…

    12. September 2019
  • Mehr als die Erinnerung
    Rezension

    Mehr als die Erinnerung | Melanie Metzenthin

    Inhalt Gut Mohlenberg im Jahr 1920: In dieser modernen Einrichtung für psychisch kranke Menschen kümmern sich Friederike von Aalen und ihr Vater, Dr. Meinhardt, der die Klinik auch ins Leben gerufen hatte, um ihre…

    4. September 2019
  • Bad Blood
    Rezension

    Bad Blood | John Carreyrou

    Inhalt Die 19-jährige Gründerin des Start-Ups Theranos, Elizabeth Holmes, galt als das Wunderkind des Silicon Valley und wurde gar als weiblicher Steve Jobs gehandelt. Ihre Vision war es, mittels eines einzigen Tropfen Blutes ein…

    31. August 2019
  • Wenn ich tot bin
    Rezension

    Wenn ich tot bin | Karen Sander

    Inhalt Die 19-jährige Madelin McFarland war zehn Jahre lang in den Fängen ihres brutalen Entführers als ihr die Flucht gelingt. Ihre Mutter Susan ist unbeschreiblich glücklich, dass Madelin noch am Leben ist. Allerdings währt…

    25. August 2019
  • Honigblütentage
    Rezension

    Honigblütentage | Sofie Cramer

    Inhalt Die Journalistin Valerie ist total überlastet. Zu allem Überfluss schickt sie ihre Redakteurin für einen Artikel auf Pilgerreise. So begibt sich Valerie missmutig auf den Heidschnuckenweg, der südlich von Hamburg liegt. Mit Rückenschmerzen…

    12. August 2019